Sie sind hier: Start ->Garten-Themen ->Bewässerung

Bewässerung

Garten-Thema: Richtig Wässern

Sie kennen das: Der Sommer hat noch gar nicht richtig angefangen und schon werden die ersten Pflanzen welk und der Rasen bekommt braune Stellen, wenn man seinen Garten nicht richtig bewässert hat.

Die herkömmlichen Methoden mit Gießkannen oder einem Schlauch haben aber zwei Nachteile:

1.) Sie machen Arbeit.

2.) Man verbraucht viel zu viel Wasser.

Zweitgemäß lässt man seinen Pflanzen das wichtige Nass über ein automatisches Bewässerungssystem zu kommen. Tropfschläuche entlang der Beete, kleine Düsen für die Beregnung kleiner Flächen oder im Rasen versenkte Regner, die im Betrieb automatisch ausfahren, sind nur einige der Möglichkeiten um effektiv zu wässern und Wasser zu sparen. Solch moderne Methoden gepaart mit einer für Ihren Garten optimierten Steuerungsautomatik, lässt Sie entspannt bleiben, selbst wenn es mal länger nicht regnet.

Wir planen ein solches arbeits- und wassersparendes Bewässerungssystem gern auch für Ihren Garten. Dann bekommen Ihr Rasen und Ihre Pflanzen immer so viel Wasser wie sie wirklich brauchen und das selbst, wenn Sie mal im Urlaub sind.

Und wenn Sie es wünschen können Sie die Bewässerung Ihres Gartens sogar mittels eines Smartphones steuern und überwachen.

Wir beraten Sie gern, rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Beratungstermin!